28.04.2019
11:00-17:00
BUCHEN

WENDO

Feministisches Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining für Frauen

WENDO – Selbstbehauptung, Selbststärkung und Selbstverteidigung
Die zentralen Themen in WENDO Kursen sind die alltäglich erlebten Grenzüberschreitungen gegenüber Frauen. Diese Grenzüberschreitungen reichen von „blöden Sprüchen“, unangenehmen Blicken, unerwünschten Berührungen bis hin zu Gewalt. Im WENDO-Workshop lernen die Teilnehmerinnen Handwerkszeug, Techniken und Strategien, um sich zur Wehr zu setzen. 

In geschützter Atmosphäre lernen die Teilnehmerinnen ihren Gefühlen zu vertrauen, achtsam mit sich zu sein und selbstbewusst im Alltag aufzutreten.
WENDO umfasst sowohl körperliche Abwehr- und Angriffstechniken, als auch wirksame Methoden sich mit Worten, Blicken oder Körperausdruck gegen unterschiedlichste Formen von Grenzüberschreitung
Für diesen WENDO Tag sind keine Vorkenntnisse erforderlich! Jede kann mitmachen. WENDO ist KEIN Kampfsport.


WENDO Trainerin: Aline Felger (rebel girls), www.rebel-girls.de


Anmeldung auch im Volksbad Buckau, Telefon 0391 4048089.

29.04.2019 - 03.06.2019
17:30-19:00
BUCHEN

Taiji-Qigong

Taiji-Qigong bedeutet übersetzt „Mit der Lebensenergie (Qi) arbeiten“. Ziel der verschiedenen Übungen des Kurses ist es, die Lebensenergie wieder frei ins Fließen zu bringen, Energie zu stärken und auszugleichen.
Bewegung - Atmung - Vorstellung sind die drei goldenen Schlüssel des Taiji-Qigong: Dem Körper in einer ruhenden Position die nötige Struktur geben. Atmung und Visualisierung bewusst steuern. Körper, Geist und Seele werden als ein System betrachtet und so wirkt es auch auf alle drei Bereiche.
Dozentin: Gabriele Winterfeld

Termine: 29.04. - 03.06.2019 (6 Kursstungen, jeweils montags 17.30 - 19 Uhr)

02.05.2019 - 20.06.2019
18:00-19:30
AUSGEBUCHT

English for Ladies

Dieser Englischkurs vermittelt Kenntnisse der Umgangssprache auf fortgeschrittenem Niveau. Mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten sowie Lese- und Hörverständnis werden geschult. Auch eine vertiefte Behandlung aller wichtigen Grammatikstrukturen gehört dazu.


Kursdauer: 02.05. - 20.06.2019 (6 Kursstunden, kein Kurs am 30.05., 13.06.)
Kursleiterin: Sabine Schaller

Anmeldung auch telefonisch im Volksbad Buckau unter  03914048089

07.05.2019 - 02.07.2019
17:00-19:00
BUCHEN

Bogenschießen für Mädchen und Frauen

Im Hof des Volksbades Buckau kann die Kunst des Bogenschießens erlernt werden. Die Trainerin Uta Linde vermittelt fachkundig einen Einblick in die Tradition des Bogensports und leitet die Teilnehmerinnen bei den Schießübungen an.


Kurstermine (5 Kursstunden, jeweils Dienstag): 07.05., 21.05., 04.06., 18.06., 02.07.
(Mindesalter: 12 Jahre)

Anmeldung im Volksbad Buckau auch unter Telefon 03914048089
Weitere Informationen, auch zu Kursgebühren, erhalten Sie im Volksbad Buckau, Telefon 03914048089.

19.05.2019
11:00-16:00
BUCHEN

Kräuterwanderung

mit Claudia Schreiner (Heilpraktikerin)

Jahreszeitlich geht es auf Mitsommer zu, eine gute Zeit, um Ausschau nach Heilpflanzen zu halten. Während der Wanderung wird sich mit den heimischen Heilpflanzen beschäftigt, ihren Wirkkräften und wann und wie man die Pflanzen einsetzt. Das Hauptaugenmerk dieser Kräuterwanderung liegt dabei auf der Verwendung als Teedrogen. Es wird vermittelt, welche Pflanzenteile geerntet, wie diese richtig trocknet und aufbewahrt. Wie immer wird ein Kräutermärchen erzählt. Am Ende der Wanderung wird eine eigene Tinktur aus dem unterwegs geernteten Sammelgut hergestellt.


Wetterfeste Kleidung und geeignetes Schuhwerk sowie ein Sammelbehältnis und ein kleines Schraubglas (Fassungsvermögen ca. 150 ml) nicht vergessen.

Anmeldung auch telefonisch im Volksbad Buckau unter 03914048089.


 


 

29.09.2019
11:00-16:00
BUCHEN

Kräuterwanderung

mit Claudia Schreiner (Heilpraktikerin)

Der Herbst ist die Zeit zum Ernten und Sammeln von Früchten und Wurzeln. Um zu zeigen, was man damit anfangen kann, lädt die Kräuterwanderung alle Interessentinnen in den Rothehornpark ein. Neben dem sicheren Erkennen geht es bei der Wanderung um die Erkundung der Wirkungen heilkräftiger Pflanzen. 

Weitere Informationen, auch zur Teilnahmegebühr unter Telefon 0391 4048089.