Unsere nächste Veranstaltung:

23.02.2020 · 11:00

Wendo

Feministisches Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining für Frauen

Die zentralen Themen in WENDO Kursen sind die alltäglich erlebten Grenzüberschreitungen gegenüber Frauen. Diese Grenzüberschreitungen reichen von „blöden Sprüchen“, unangenehmen Blicken, unerwünschten Berührungen bis hin zu Gewalt. Im WENDO-Workshop lernen die Teilnehmerinnen Handwerkszeug, Techniken und Strategien, um sich zur Wehr zu setzen.

In geschützter Atmosphäre lernen die Teilnehmerinnen ihren Gefühlen zu vertrauen, achtsam mit sich zu sein und selbstbewusst im Alltag aufzutreten.
WENDO umfasst sowohl körperliche Abwehr- und Angriffstechniken, als auch wirksame Methoden sich mit Worten, Blicken oder Körperausdruck gegen unterschiedlichste Formen von Grenzüberschreitung
Für diesen WENDO Tag sind keine Vorkenntnisse erforderlich! Jede kann mitmachen. WENDO ist KEIN Kampfsport.
WENDO Trainerin: Aline Felger (rebel girls), www.rebel-girls.de


Anmeldung online


Telefonische Anmeldung ist bis Donnerstag, 20.2., 20 Uhr im Volksbad Buckau (03914048089) möglich.



Weitere Veranstaltungen im Kalender