Unsere nächste Veranstaltung:

28.05.2016 · 19:00

KlezmerNacht

mit SCHMITTS KATZE und Lars Kropáč Klezmer-Band

AUSVERKAUFT!

Der Abend soll nicht nur im klassischen Konzertformat ablaufen, sondern auch Gelegenheit bieten, sich auszutauschen, zu tanzen und kulinarische Köstlichkeiten zu genießen. Bei passendem Wetter auch auf unserem schönen Hof.
Weiterhin freuen wir uns wenn Alt & Jung, Groß & Klein dabei sind und wir gemeinsam einen fröhlichen Abend erleben, so wie es früher die Aufgabe der "Klesmorims" war auf Hochzeits- Ernte- & Hoffesten aufzuspielen um die Gäste zu unterhalten.

Karten sind nicht mehr erhältlich.

www.facebook.com/Lars Kropác Klezmer-Band
www.facebook.com/SchmittsKatze2

Einlass ab 18:30 Uhr

.................................................................................

SCHMITTS KATZE, Klezmer und Jiddische Lieder

schmittskatzeKlezmermusik ist das Ertasten der Welten zwischen West und Ost, die SCHMITTS KATZE auf vielfältige Weise zu Gehör bringen. Die Zuhörer_innen werden mit melancholischen und fröhlichen jiddischen Liedern entführt in die dunklen fernen Shtetl, die jüdischen Quartiere in Osteuropa. Dann tauchen sie in das brodelndes Vielvölkergemisch des 19. Jhd., wo jiddische Musiker vor allem zu Hochzeiten aufspielen und virtuos nächtelang ein berauschtes Publikum beglücken. Klarinette, Geige, Mandoline und Kontrabass steigern sich in immer ausgelassenere Melodien.
Einen weiteren Teil widmen die Musiker von SCHMITTS KATZE der Klezmermusik der westlichen Welt, also Amerika...

Lars Kropáč Klezmer-Band

LarsKropacBandDie Lars Kropáč Klezmer-Band verzaubert ihr Publikum in einem funkelnden Programm mit viel Verve, Humor und einem ausgeprägten Sinn für Feinheiten.
Das virtuose Ensemble zelebriert mit ungezügelter Spielfreude die Musik echter Klezmorim und führt Einflüsse aus unterschiedlichen Kulturkreisen zusammen. Unter der musikalischen Leitung von Lars Kropáč (Gesang und Gitarre) ging die LKKB aus der „Starbridge Folk Band“ hervor. Unterstützt von Tali Oestereicher (Klarinette), Martin Müller (Knopfakkordeon [auch Liederpiraten]) und Carlos Martinez (Kontrabaß [auch Foyal, Les Soleils]) werden Klezmer, Jiddische Lieder, Gypsy-Jazz und weltmusische Chansons in eigenen Arrangements geboten. Gerade die jiddische Musik verbindet schließlich das Tragische mit Humor und Lebensfreude. Die kosmopolitischen Musiker_innen bringen Erfahrungen aus den verschiedensten Formationen ein; sie sind Expert_innen im Zuhause und Nichtzuhause sein, im Träumen und Weiterziehen. Sie vertrauen ihrem instinktiven Gefühl für Arrangements mit dem Ziel, Töne zu erschaffen, welche die Seele zu berühren vermögen.





Weitere Veranstaltungen im Kalender
STETS AKTUELL INFORMIERT
DER AKTUELLE PROGRAMMFLYER ALS
PDF-DATEI ALS DOWNLOAD

Download Programm
FOLGEN SIE UNS JETZT AUF